Zum Inhalt springen

S U R F

Sportbiografie:

by Chiona

Kinderturnen, erste Erfahrungen mit dem Wasser im „Planten un Blomen“

Leistungsturnen, Fußball, Tennis und Handball

Erste Erfahrungen mit dem Wasser im „Planten un Blomen“

Schwimmen 

In der Nordsee Windsurfen

Kitesurfen und Wakeboarden

Wellenreiten

 

Erste Surf-Sponsoren: Kanoa, Maju, Waterkoog, Atlantic Shore

Segeln ( Kat, Jolle )

Klassisches Surf-Training:

abwechselndes, regelmäßiges Schwimm-Ausdauertraining, propriozeptives Training, explizite Kraftschnellkraft und Kraftausdauertraining mit jeweils mindestens einem Tag Pause dazwischen, leichtes Warm-Up vor der Belastung, Dehnung nach dem Training zum Abbau der Stoffwechselprodukte (z.B. Faszien-Yoga)

Kräftigung der Bauchmuskeln: Medizinball mit den Füßen werfen, Liegestütz und mit den Beinen einen Gymnastikball heranziehen

Take-Off: Liegestütz auf dem Wackelbrett, Liegestütz auf dem Weichboden, Take-Off auf dem Weichboden, aus der Schaukelbewegung

Armmuskulatur: Liegestütz eng an den Brustmuskeln möglichst schnell

 

by Chiona

Philosophie: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ „Dass diese Welt nicht zusammen fällt – liegt nur allein an deinen Beinen“ 

Anti-Doping!